Förderverein Olof-Palme-Haus e.V.
Förderverein Olof-Palme-Haus e.V.

Gelungener Abschluss der Musikpicknickreihe 2019

Die gesamte Woche vor dem 18.8.2019 wurden im Fernsehen, Radio und auf den Wetter-Apps die Wettervorhersagen verfolgt. Es sah so aus, als ob das letzte diesjährige Musikpicknick im Saal stattfinden würde. Doch zwei Tage vor dem Termin änderte sich die Vorhersage etwas und am Tag vor dem Musikpicknick keimte Hoffnung auf, dass auch das letzte diesjährige Musikpicknick im Freien stattfinden könnte. Während es in der Nacht zum Sonntag in Kesselstadt noch regnete, klarte es im Laufe des Sonntags immer mehr auf und auch die Wetter-Apps senkten die Regenwahrscheinlichkeit bis in den Nachmittag auf 0%.So wurden sämtliche Biergarnituren aufgebaut. Die Besucher mißtrauten offensichtlich der Vorhersage und kamen erst nach und nach in den Park des Olof-Palme-Hauses. Die Besucher, die trotz mehrerer Konkurrenzveranstaltungen in Hanau zum Musikpicknick gekommen waren, wurden mit Musik der Extraklasse belohnt. Der Name Talking Hot Frankfurt ist zwar noch neu, die Bandmitglieder sind jedoch gestandene Musiker, die zum Teil bereits mit den Red Hot Hottentots einen gewissen Ruhm erlangt haben.

Walter Möwes, der Bandleader der Talking Hot Frankfurt, hatte zusätzlich noch einen Gast mitgebracht, den bekannten Boogie-Woogie-Pianisten Christoph Oeser. Dieser füllte die Pausen mit Soli, die er in atemberaubendem Tempo präsentierte. Das Publikum war begeistert. So kam die Band auch um etliche Zugaben nicht herum. Walter Möwes bestätigte nach Beendigung des Musikpicknicks, dass die Musiker die Atmosphäre des Olof-Palme-Hauses und das fachkundige Publikum der Band sehr gefallen hat und dass diese gerne wieder im Rahmen der Musikpicknicks auftreten wird. 

Auf die Verantwortlichen des Fördervereins warten nun noch einige Nacharbeiten und im Herbst beginnen bereits erste Vorbereitungen auf die nächste Saison.

Maintown-Ramblers feiern ihr 25-jähriges Jubiläum im Park des OPH

Für die Feier ihres 25-jährigen Jubiläums haben sich die Musiker der Maintown-Ramblers das vorletzte Musikpicknick 2019 ausgesucht. Bei gutem Wetter hatten sie zahlreiche Gäste, die sich gutgelaunt auf dem Gelände des OPH verteilten. Als besonderer Gast war auch der Oberbürgermeister der Stadt Hanau, Claus Kaminski gekommen. In einer Ansprache würdigte er die Verdienste der Band und vergaß auch nicht, die Arbeit des Fördervereins Olof-Palme-Haus e.V. zu loben, der im nächsten Jahr ebenfalls sein 25-jähriges Bestehen feiern kann. Anschliessend mischte er sich mit seiner Familie, die ihn begleitete, unter das Publikum und genoss den Auftritt der Maintown-Ramblers.

Das Musikpicknick mit den Maintown-Ramblers war wieder eine gelungene Veranstaltung, die auch von zahlreichen Besuchern besonders gelobt wurde.

Am 18.8. findet dann das letzte Musikpicknick für dieses Jahr statt. Das Publikum darf sich trotz der bisher unbekannten Band dennoch auf einen musikalischen Leckerbissen freuen, die Bandmitglieder sind allesamt sehr bekannte Musiker, die bisher in anderen Formationen aufgetreten sind.

 

Ein Sonntag mit der New Orleans Connection

Am 21.7.2019 war nach einer kurzen Regenperiode wieder freundliches Wetter angesagt. Ab 9:00 Uhr trafen die ersten ehrenamtlichen Helfer ein, das Zelt der Lebenshilfe wurde geöffnet und die ersten Besucher lieferten volle Tüten und Körbe mit gebrauchten Büchern an. Die Lebenshilfe verkauft diese zum Kilopreis. Die Möglichkeit, die gelesenen Bücher für einen guten Zweck abzugeben, nutzen viele Besucher der Musikpicknicks gerne. Allerdings sollten die Bücherspender gegen Ende der Musikpicknicks vorsichtshalber bei der Lebenshilfe nachfragen, ob noch Bücherspenden benötigt werden, schliesslich sind die Lagermöglichkeiten des gemeinnützigen Vereins auch begrenzt. (Kontaktmöglichkeiten sind auf der Webseite „lebenshilfe-hanau.de“ zu finden) Aber auch für die Helfer des Fördervereins gibt es vor dem Beginn noch einiges an Arbeit zu bewältigen. Zwar sind Biertische und -bänke zum größten Teil bereits aufgebaut, aufgrund der trockenen Witterung sind diese aber von trockenem Laub und Staub zu befreien. Die Theke für Kaffee und Kuchen ist einzurichten, die ersten Kaffeekannen werden gefüllt, der Getränkestand wird mit kühlen Getränken versorgt, der Weinstand wird eingerichtet und im Grillstand werden die Truhen mit Steaks, Würstchen und Pommes gefüllt. Sobald die Kuchen- und Kaffeetheke bereit ist, öffnet auch die Kasse und die ersten Besucher holen sich den ersehnten ersten Kaffee des Morgens. Zwischenzeitlich sind auch die Musiker der New Orleans Connection erschienen und bauen ihre Instrumente auf, die Techniker kümmern sich um die Verstärkeranlage. Peter Wichert, der Bandleader wird sofort von einigen Fans umlagert, die ihn zur bevorstehenden Polenreise befragen. Pünktlich um 11:00 Uhr beginnt die Band vor einem vollen Park mit den ersten Liedern und begeistert wie immer das Publikum. Die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer, die für das leibliche Wohl der Besucher sorgen haben ab 11:00 Uhr bis etwa 14:30 alle Hände voll zu tun, um die Wünsche der Musikpicknick-Besucher zu erfüllen. Nach viel zu schnell vergangenen drei Stunden haben sich die New Orleans Connection für den Abschluss des Konzerts etwas Besonderes einfallen lassen: Nach dem Verteilen von Texten des Refrains von dem Lied „We are the World“ von Michael Jackson sangen sie zunächst zusammen mit einigen Hundert Besuchern dieses Lied a capella, um das Lied ein zweites Mal mit instrumentaler Begleitung zu singen. Dieser Abschluss sorgte bei manchen Besuchern für Gänsehaut. Während sich der Park allmählich leerte, begannen die Helfer mit dem Abbau, der um ca. 16:00 Uhr beendet war. Der Rest des Tages diente dann den meisten Helfern zur Regeneration, um am Montag wieder für die Arbeit und den Alltag fit zu sein.

Am 4.8.2019 öffnet das Olof-Palme-Haus den Park wieder zum vorletzten Musikpicknick diesen Jahres. Auftreten werden die Maintown Ramblers, die mit diesem Auftritt gleichzeitig ihr 25-jähriges Jubiläum feiern.


 


 

Auch beim zweiten Musikpicknick ist der Park voll

Obwohl der Regen auf der einen Seite höchst willkommen war, wünschten sich die Verantwortlichen für das zweite Musikpicknick zumindest für den Zeitraum von 11:00 bis 14:00 Uhr ein Wetter ohne Regen. Als am Veranstaltungstag die Vorbereitungen um 9:00 Uhr begannen, wurden die WetterApps befragt und das Regenradar aufgerufen. Und es kam, wie es die Berichte voraussagten: ab 11:00 Uhr klarte es auf und der Regen hörte auf, zeitweise kam auch die Sonne heraus. Die treuesten Musikpicknick-Fans kamen schon ab 9:30 und warteten geduldig unter den Schirmen auf schöneres Wetter und den ersten Kaffee. Als die Matchbox Bluesband pünktlich um 11:00 die ersten Takte spielte, strömten die Besucher in den Park, der sich bald füllte. Die Band begeisterte die Besucher, es fanden sich bei zahlreichen Stücken etliche Tänzer auf der Freifläche vor der Band ein. Die Zeit verging wie im Flug und die Besucher freuen sich auf das nächste Highlight, die New Orleans Connection, die am 21.7.2019 auftritt.

Das erste Musikpicknick: Ein Auftakt nach Maß

Wegen des schönen Wetters waren die Parkplätze für Fahrräder schnell belegt. Inzwischen kommen die meisten Besucher der Musikpicknicks umweltfreundlich  mit dem Fahrrad. Trotz der zahlreichen Konkurrenzveranstaltungen in und um Hanau haben die Musikpicknicks ein treues Stammpublikum. Dieses wurde auch nicht enttäuscht: Als Auftaktband hatte der Förderverein die Gruppe Le Clou engagiert. Diese

Gruppe war zum wiederholten Mal zu Gast im Park des Olof-Palme-Hauses. Der Kopf der Gruppe, Johannes Epremian, äußerte sich nach Beendigung des Konzerts begeistert über die Lokalität und das Publikum. So gab es zum ersten Musikpicknick des Jahres 2019 nur Lob. Die Besucher wurden von dem Verein  Concordia Kesselstadt auf das Beste bedient und äußerten sich beim Verlassen des Geländes begeistert über den schönen Tag im Park des Olof-Palme-Hauses. Am 7.7. geht es mit der Gruppe Matchbox Bluesband weiter. Die Veranstalter hoffen wieder auf schönes Wetter und eine solche gute Stimmung wie beim ersten Musikpicknick. Auf die Besucher wartet dann wieder neben hervorragender Musik, Essen und Getränken, das Spielmobil mit viel Unterhaltung für den Nachwuchs sowie das Zelt mit dem Bücherflohmakrt der Lebenshilfe.

Musikpicknick-Termine 2019

Die diesjährigen Musikpicknick-Termine stehen fest. Die Verträge mit den Bands sind geschlossen:

 

23.06.2019 Le Clou

07.07.2019 Matchbox Bluesband

21.07.2019 New Orleans Connection

04.08.2019 Maintown Ramblers

18.08.2019 Talking Hot Frankfurt

 

Infos zu den Bands finden Sie unter <Veranstaltungen> - <Termine>

 

 

Hier finden Sie uns

Förderverein Olof-Palme-Haus e.V.

Pfarrer-Hufnagel-Str. 2

63454 Hanau

 

(Montags ist das Haus nicht besetzt)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+496181-249622

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Olof-Palme-Haus e.V.